Durch IT-Beratung zur Unternehmensoptimierung

  • Maximilian Briegel
  • 26.01.2023

Wie Sie Ihr Unternehmen durch Beratung 2023 optimieren können

Manchmal kommen die unternehmenseigenen Lösungskompetenzen, Ressourcen und Ideen an Ihre Grenzen. Dann kann es Sinn ergeben, sich nach einem kompetenten Partner umzuschauen, der die notwendige Expertise besitzt Projekte erfolgreich ans Ziel zu führen. Durch eine fundierte Beratung, können viele Vorteile entstehen, vor allem, da häufig die ersten Beratungsgespräche gratis angeboten werden und man schon in diesen, wertvolle Insights mitbekommt. Zumindest es das bei uns der Fall.

Optimierung durch Expertise und Erfahrung

Erfahrene IT-Berater, die über umfangreiches Wissen und Erfahrung in verschiedenen Bereichen der IT verfügen, unterstützen und beraten Sie. Die Berater helfen dabei, die besten Lösungen für Ihre IT-Herausforderung zu finden. Zudem profitieren Sie von einem Knowledge Transfer.

Durch Unabhängigkeit bessere Ergebnisse

Eine gute IT-Consulting-Agentur ist in der Regel unabhängig und hat keine Verbindungen zu bestimmten Herstellern oder Anbietern. Dies bedeutet, dass sie in der Lage sind, neutral und objektiv zu beraten und Lösungen vorzuschlagen, die tatsächlich den Bedürfnissen des Unternehmens entsprechen.

Ressourcensparen: Zeit, Kosten und Personal

Durch professionelle Beratung können Unternehmen Zeit und Kosten sparen, indem die Analyse und Implementierung von IT-Lösungen in die Verantwortung der Beratungsagentur fallen. Dies ermöglicht es Ihrem Unternehmen, sich auf das Kerngeschäft zu konzentrieren, anstatt sich mit ressourcenzehrenden IT-Fragen zu beschäftigen.

Vorteile durch Flexibilität

Oftmals werden flexible Dienstleistungen angeboten, die auf die Bedürfnisse des Unternehmens zugeschnitten sind. Dies kann bedeuten, dass Sie nur für bestimmte Projekte oder auf zeitlich begrenzter Basis eingesetzt werden, was für Unternehmen attraktiv sein kann, die nur gelegentlich und spezifische IT-Beratung benötigen.

Unverbindliches Beratungsgespräch

Vereinbaren Sie mit uns ein unverbindliches Beratungsgespräch. Gemeinsam finden wir die richtige Technologie und Strategie für Ihr Unternehmen.

Beratungstermin

Unabhängige, neutrale Beratung durch die Esono AG

Als Digitalagentur mit mehr als 20 Jahren Erfahrung haben wir über 600 Projekte von der Konzeption bis hin zur Umsetzung begleitet. Kernelemente unserer Tätigkeit sind dabei Planung und Beratung.

In der heutigen digitalen Welt ist es wichtiger denn je, eine starke Online-Präsenz zu haben. Unsere Beratung hilft Ihnen dabei, Ihren digitalen Auftritt zu planen und die notwendigen Mittel und Ressourcen zu identifizieren. Sie wollen ihre Online-Strategie optimieren und sich von der Konkurrenz abheben?

Von der Erstellung von Websites, Onlineshops und Self-Service Portalen bis zu technischen Themen wie Kubernetes, serverseitigem Tracking und Suchmaschinenoptimierung, bieten wir Ihnen unsere Erfahrung, um den digitalen Auftritt ihres Unternehmens erfolgreich zu gestalten.

  • Expertise: Greifen Sie auf vorhandenes Umsetzungswissen zurück.
  • Zeit- und Kostenersparnis durch genaue Zeit- und Projektplanung.
  • Objektive Perspektive: Mit neutralem Blick zeigen wir Lösungen auf und helfen Ihnen Fallstricke von vornherein zu vermeiden.
  • Skalierbarkeit: Wachstumspotenziale erkennen und Strategien entwickeln.
  • Vermeidung technische Risiken

Wenn ein Onlineshop skaliert wird, um das Wachstum des Unternehmens zu fördern, gibt es einige technische Risiken, die beachtet werden müssen. Einige dieser Risiken sind:

  • Belastung der Server: Wenn der Traffic auf einer Website zunimmt, kann dies zu einer Belastung der Server führen, die die Website hosten. Dies kann dazu führen, dass die Website langsamer oder sogar vollständig offline geht, was für das Unternehmen negative Auswirkungen haben kann.

  • Sicherheitsrisiken: Eine skalierte Website ist möglicherweise anfälliger für Sicherheitsbedrohungen wie Hackangriffe oder Datenlecks. Es ist wichtig, dass die Website mit den neuesten Sicherheitsmaßnahmen geschützt wird, um solche Risiken zu minimieren.

  • Fehlerbehandlung: Wenn eine Website skaliert wird, können Fehler auftreten, die nicht vorhersehbar sind. Es ist wichtig, dass das Unternehmen in der Lage ist, diese Fehler schnell und effektiv zu beheben, um die Benutzererfahrung und die Funktionsfähigkeit der Website zu gewährleisten.

  • Integration neuer Technologien: Wenn eine Website skaliert wird, könnte es erforderlich sein, neue Technologien oder Plattformen zu integrieren, um das Wachstum zu unterstützen. Dies kann jedoch mit technischen Herausforderungen verbunden sein und erfordert möglicherweise spezielle Fähigkeiten und Ressourcen.

Insgesamt gibt es eine Reihe von technischen Risiken, die bei der Skalierung eines Onlineshops berücksichtigt werden müssen. Es ist wichtig, dass das Unternehmen Vorkehrungen trifft, um diese Risiken zu minimieren und sich auf die wichtigsten Prioritäten konzentriert, um das Wachstum des Unternehmens zu fördern.